Aachener Karnevalsprinz überreicht Orden an Papst Franziskus (Donnerstag, 30. Januar 2020 09:42:00) / Buntes / Katholische Sonntagszeitung

Närrischer Besuch im Vatikan

Aachener Karnevalsprinz überreicht Orden an Papst

Der Aachener Karnevalsprinz Martin I. (Speicher) hat einen Orden an Papst Franziskus überreicht. Das Geschenk mit der eingravierten Widmung „Il Papa“ übergab das närrische dem katholischen Oberhaupt bei der Generalaudienz am Mittwoch.

Der Besuch bei Franziskus sei ein besonderes Anliegen des Karnevalsprinzen gewesen, wie es beim Aachener Karnevalsverein hieß. Mit seinem persönlichen Sessionsmotto „All inKlusiVe“, das insbesondere ein barrierefreies Feiern in den Vordergrund stellt, habe er sich um die Audienz beworben und sei zugelassen worden.

Audienzen karnevalistischer Würdenträger beim Papst haben eine gewisse Tradition: Im vergangenen Jahr besuchte das Kölner Dreigestirn mit Kardinal Rainer Maria Woelki Rom; dabei bekam der Papst eine Badeente im Outfit der Karnevalsgesellschaft „Treuer Husar“. Das Mainzer Prinzenpaar war 2012 zu Gast im Vatikan und überreichte - damals noch an Papst Benedikt XVI. - ebenfalls einen Orden.

KNA