Fürstin Gloria: Ich gehöre auf die Comedybühne (Donnerstag, 23. Januar 2020 09:24:00) / Buntes / Katholische Sonntagszeitung

ZU Gast bei "Maischberger"

Fürstin Gloria: Ich gehöre auf die Comedybühne

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis (59), Unternehmerin und konservative Katholikin mit medialer Wirksamkeit, liebäugelt mit einer weiteren Karriere. „Ich sag meine Meinung, ich gehöre vielleicht auf eine Comedybühne“, sagte sie am Mittwochabend in der ARD-Talkshow „Maischberger. Die Woche“. „Wer heute die Wahrheit sagen will, gehört auf die Comedybühne, der einzige Ort, wo man heute noch die Wahrheit sagen darf!“

Der Kabarettist Florian Schröder, ebenfalls Gast der Sendung, zeigte sich offen für ein gemeinsames Bühnenprogramm mit der Fürstin. „Da können wir uns zwei Stunden herzlich streiten. Ich bin Atheist und Sie sind Katholikin, da haben wir Spaß.“ Gloria entgegnete darauf: „Und das Beste wird sein, wenn Sie nachher konvertieren und ich Atheistin werde!“

KNA

23.01.2020 - Kultur , Medien , VIP