Anzeige

Als Vertreter aus Deutschland

Augsburger Sternsinger feiern Neujahrsfeier mit Papst Franziskus

Fünf Sternsingerinnen und Sternsinger aus dem Bistum Augsburg werden als Vertreter aus Deutschland am Neujahrsgottesdienst mit Papst Franziskus teilnehmen. Zwei der Kinder werden in ihren festlichen Kleidern Gaben bei der Prozession im Petersdom tragen, wie das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" am Dienstag mitteilte. Begleitet werden sie vom Augsburger Bischof Bertram Meier.

Die fünf Kinder kommen demnach aus der Kemptener Pfarrei Sankt Lorenz. Hinzu kommen 16 weitere Sternsinger aus der Schweiz, der Slowakei, Ungarn und Italien. Es ist den Angaben zufolge bereits das 17. Mal seit 2001, dass Sternsinger einen Neujahrsgottesdienst im Vatikan miterleben.

KNA