Anzeige

Kempten

20 Jahre Kinder- und Jugendpsyichatrie

Schulprobleme, emotionale Störungen, ADHS – die Probleme, mit denen Menschen schon oft im Kindesalter zu kämpfen haben, sind vielfältig. Und es werden nicht weniger. Das zumindest stellt die Kinder- und Jugendpsychiatrie der KJF in Kempten fest. Sie hat vor kurzem ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. Für katholisch1.tv ein Grund, mit dem Chefarzt der Klinik, Dr. Harald Ribnitzky, zu sprechen.

01.02.2018 - Bistum Augsburg , Diakonie