Äthiopien im Aufbruch (Donnerstag, 25. Oktober 2018 09:19:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

Mission ist nicht Kür, sondern Pflicht

Zum Monat der Weltmission

Mission ist nicht Kür, sondern Pflicht. So hat es Prälat Bertram Meier bei einer Pressekonferenz im Vorfeld des Weltmissionssonntags gesagt: Traditionell ist der Monat Oktober der Weltmission gewidmet – der Hilfe und Unterstützung für die Armen und Ärmsten auf der ganzen Erde. In diesem Jahr steht Äthiopien im Blickpunkt: Früher stand das Land für Hungerstnöte und schreckliche Armut – doch inzwischen kommen die Menschen dort voran: Die Armut ist zwar noch groß, aber die Perspektiven werden langsam besser. Zu Gast im Bistum Augsburg war der Kapuzinermönch und Leiter des Caritas-Büros im Vikariat Harar, Abba Worku Demeke.

katholisch.1tv

25.10.2018 - Bistum Augsburg , Weltkirche