Diakon Wild: Kommunikationsprofi der Kirche (Donnerstag, 21. März 2019 09:06:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

Diakon Christian Wild

Vom Grafikdesigner zum Mann der Kirche

„Kreuzritter“ - den Spitznamen haben einige Gläubige ihm gegeben, weil er immer sehr ernst und würdevoll schaut - Diakon Christian Wild. Viele Menschen kennen sein Gesicht und seine Stimme vom Dom oder der Moritzkirche. Außerdem ist er für die Cityseelsorge unterwegs, spendet Taufen oder ist bei Trauungen und Beerdigungen im Einsatz. Christian Wild ist ein sogenannter „Ständiger Diakon im Hauptberuf“. 2009 wurde er geweiht. Wie aus dem leidenschaftlichen Grafik- und Kommunikationsdesigner ein Mann der Kirche wurde, das hat er katholisch1.tv erzählt.

21.03.2019 - Bistum Augsburg , Hintergrund