Ein Barockmaler aus Weißenhorn und sein Werk (Mittwoch, 29. Mai 2019 10:57:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

F. M. Kuen

Ein Barockmaler aus Weißenhorn und sein Werk

Sein Werk wird oft als „Schwäbische Frömmigkeit in venezianischem Glanz“ bezeichnet. Seine Bilder sind so ausdrucksstark, dass sie bis heute Emotionen von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt auslösen können – und genau darum ging es dem Künstler Franz Martin Kuen: Die Seele des Betrachters zu rühren. Zu seinem 300sten Geburtstag zeigt das Heimatmuseum Weißenhorn eine Ausstellung zu Ehren des berühmten Sohnes der Stadt.