Hubertusmesse mit Hirtensegen (Donnerstag, 19. Juli 2018 11:11:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

Hubertusmesse mit Hirtensegen

Mit Gottes Segen

Jeden Tag ein herrliches Bergpanorama, viel frische Luft und ehrliche körperliche Arbeit – so „romantisch“ könnte man sich die Arbeit eines Hirten auf der Hochalpe vorstellen. Doch natürlich gibt es während eines Alpsommers auch äußerst harte Tage, gefährliche Wetterlagen oder sogar Unfälle. Für fast alle Senn- und Galtalpen im Allgäu hat der „Sommer im Berg“ schon begonnen – und damit für die Hirten und Junghirten auch die tägliche Verantwortung für ihr Vieh. Damit den Sommer über möglichst alles gut geht, wurden die Hirten und ihre Familien im tiefen Ostrachtal nun bei der traditionellen Hubertusmesse an der Hubertuskapelle bei Hinterstein gesegnet. Zahlreiche Einheimische und Gäste haben diesen besonderen Gottesdienst mitgefeiert.

katholisch1.tv

19.07.2018 - Bistum Augsburg , Gottesdienst