Anzeige

KDFB im Gespräch

Mehr Gerechtigkeit für Frauen

In Deutschland liegt der Frauenanteil in sozialen Berufen bei über 80 Prozent - ob in der Alten- und Krankenpflege, in erzieherischen Berufen, als Hebammen oder Sozialpädagogen. Jedem ist klar, dass Frauen hier eine gewaltige Aufgabe stemmen, von der die ganze Gesellschaft profitiert. Doch wo bleibt die Wertschätzung? Das fragen sich viele Frauen, die an Wochenenden und in Nachtschichten arbeiten. Frauen, die keine hohen Gehälter und Aufstiegschancen haben, stattdessen um ihre eigene Rente bangen müssen. Der Katholische Deutsche Frauenbund hat dieses Thema auf die Agenda gesetzt – mit der Veranstaltungsreihe „KDFB im Gespräch“. Katholisch1.tv hat dazu mit Mechthilde Lagleder gesprochen, der Diözesanvorsitzenden.