Anzeige

St. Peter in Sandizell

Eine der schönsten Dorfkirchen in Altbayern

Die spätbarocke Kirche St. Peter in Sandizell bei Pöttmes gilt als eine der schönsten Dorfkirchen Altbayerns. Das liegt zum einen an der kunstvollen Ausstattung, zum anderen an der imposanten Größe. Doch sie drohte einzustürzen, denn das Fundament aus Eichenpfählen war im Laufe der Jahre aufgrund des sinkenden Grundwasserspiegels stark beschädigt worden. Vier Jahre Bauzeit und rund 2,5 Millionen Euro hat die Sanierung gekostet. Jetzt erstrahlt St. Peter in Sandizell wieder in neuem Glanz.

katholisch1.tv

24.05.2018 - Bistum Augsburg , Historisches