Martyn Schmidt: Über die Stille (Donnerstag, 10. Januar 2019 09:47:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

Künstler Martyn Schmidt im Interview

Positive Stille in mir

Schon der Münchener Komiker Karl Valentin hat gewitzelt: „Jetzt, wo die stade Zeit rum ist, da wird’s auch wieder ruhiger.“ Still ist es in unserem Leben tatsächlich eher selten, zu Weihnachten nicht, und auch jetzt zu Jahresbeginn sind schon viele wieder in ihrer Alltagshektik gefangen. Dabei brauchen wir die Stille, und auch in der Bibel ist sie ein zentraler Begriff. Wie wir in diese Stille kommen, darüber hat Uli Bobinger von katholisch1.tv mit dem Künstler Martyn Schmidt gesprochen, der sich mit diesem Thema intensiv beschäftigt hat.

10.01.2019 - Hintergrund , Stille Tage