Strukturreform bei der KJF (Donnerstag, 21. November 2019 10:04:00) / Video / Audio / Katholische Sonntagszeitung

KJF im Wandel

Strukturreform und neue Adresse

In Deutschland gibt es knapp 3,5 Millionen Unternehmen. Aber nicht einmal 200 von denen haben mehr als 5.000 Mitarbeiter. Die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg, man glaubt es kaum, gehört dazu. Es sind sogar 5.800 Männer und Frauen, die sich unter diesem Dach um benachteiligte und kranke Kinder und Jugendliche kümmern. Ein solches Unternehmen muss hochmodern strukturiert sein, und genau da hat die Katholische Jugendfürsorge sich jetzt neu aufgestellt – mit einer neuen internen Struktur – und einer neuen Adresse.

katholisch1.tv