Was uns bewegt

Umfrage
Regional statt zentral: Droht der Synodale Weg durch die Corona-Krise zu versanden?

Regional statt zentral wurde der Synodale Weg in Zeiten der Corona-Pandemie fortgesetzt. Die Teilnehmer der zweiten Synodalversammlung verteilten sich auf fünf verschiedene Orte, die Konferenzen fanden parallel statt. Droht der Weg dadurch lokal zu versanden?

oder Ergebnis ansehen
Umfrage
Laterne laufen am Martinstag: Sollten die Umzüge in Zeiten von Corona stattfinden?

Mit Laternen am Martinsumzug teilzunehmen gehört für viele Kinder zu den Höhepunkten des Jahres. Die Debatten darüber, ob solche Umzüge in Zeiten von Corona stattfinden sollten, sind schon jetzt in vollem Gange. Sind Martinsfeiern derzeit zu gefährlich oder können die Kleinen auch in diesem Jahr Laterne laufen?

oder Ergebnis ansehen
Heiliger des Tages: 23. September
Padre Pio

Der Kapuzinerpater Francesco Forgione mit dem Ordensnamen Pius war der erste katholische Priester mit den fünf Wundmalen Christi am Leib, die bis zu seinem Tod 1968 flossen. Der „Apostel des Beichtstuhls“ besaß eine prophetische Gabe, die Kraft, Kranke zu heilen, und auch die Gabe, an zwei Orten gleichzeitig zu sein.