Umfrage-Ergebnis

Anzeige nach Krippenfiguren-Diebstahl durch Flüchtlings-Aktivisten richtig oder überzogen?

Anzeige erstattete eine Kölner Gemeinde, nachdem Aktivisten aus ihrer Krippe zwei der Heiligen Drei Könige entwendet hatten. Die Aktion sollte auf das Elend von Flüchtlingen hinweisen. Ist die Anzeige, die später zurückgezogen wurde, richtig oder überzogen?

Richtig! Diebstahl ist Diebstahl – egal aus welchen Motiven.
70% Stimmen: 48
 
Überzogen. Die Not der Flüchtlinge muss angeprangert werden!
12% Stimmen: 8
 
Die Aktion war unverständlich und hat ihr Ziel klar verfehlt.
19% Stimmen: 13