Anzeige

Zum Palmsonntag

Marx ruft Christen, Juden und Muslime zu Miteinander auf

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx hat zum Palmsonntag an die Verbundenheit von Christen, Juden und Muslimen erinnert. Papst Franziskus habe mit seiner Pilgerfahrt in den Irak deutlich gemacht, dass das Heilige Land die Glaubensheimat aller abrahamitischen Religionen sei. Daraus ergebe sich ein besonderer Auftrag. Die Begegnung der Religionen setze einen starken Impuls für das friedliche Miteinander von Menschen unterschiedlichen Glaubens.

Am Palmsonntag gedenken Christen des umjubelten Einzugs Jesu in Jerusalem, wenige Tage vor seiner Hinrichtung am Kreuz. Mit dem Sonntag vor Ostern beginnt die Karwoche. Sie leitet sich vom althochdeutschen Wort "kara" ab, das so viel bedeutet wie Sorge, Leid, Trauer, Wehklage und Kummer.

KNA