Anzeige

Großbaustelle

Mariä Himmelfahrt in Höchstädt

Die Pfarreiengemeinschaft Höchstädt hat ein Jahrhundertprojekt in Angriff genommen: Die Renovierung der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Eigentlich sollten alle Arbeiten zum Weihejubiläum 2023 fertig sein, doch die von den Sachverständigen festgestellten Schäden sind viel grundlegender als erwartet. Nach vielen Planungen und Voruntersuchungen sind die Arbeiten im November losgegangen – seitdem ist schon eine Menge passiert.

katholisch1.tv

02.02.2022 - Bistum Augsburg , Kirche