Patenschaft

Liebe Leserinnen und Leser,

in unserer täglichen Arbeit stellen wir immer öfter fest, dass es zahlreiche Gläubige gibt, die sehr gerne die Katholische SonntagsZeitung oder Neue Bildpost lesen würden, aber den Bezugspreis nur schwer oder überhaupt nicht aufbringen können.

Größtenteils handelt es sich um Rentnerinnen und Rentner oder Bewohner von Pflege- und Altenheimen bzw. sonstigen sozialen Einrichtungen, die nicht über die nötigen finanziellen Mittel verfügen. Unsere Zeitung kann für diese Menschen eine wichtige Beziehung zur Kirche und zum Glauben herstellen.

Bitte helfen auch Sie und füllen Sie den Überweisungsträger zum Ausdrucken aus oder übermitteln Sie uns Ihre Adresse, so dass wir Ihnen eine Einzugsemächtigung zusenden können. Auf diese Weise übernehmen Sie eine Patenschaft für einen neuen Leser und bereiten bedürftigen Menschen eine Freude. Die Patenschaft ist befristet und endet automatisch, eine Kündigung ist nicht erforderlich.

Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Leserservice unter Telefon 0821 50242-13 wenden.

Wir danken Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihre Großzügigkeit!

Johann Buchart
Geschäftsführer