Offenbar 88 Varianten für das "Haus vom Nikolaus" (Mittwoch, 06. Dezember 2017 10:26:00) / Buntes / Katholische Sonntagszeitung

Mathematisches Rätsel

Offenbar 88 Varianten für das "Haus vom Nikolaus"

Es gibt offenbar 88 Varianten, das „Haus vom Nikolaus“ zu zeichnen. Das könne man mit Hilfe von Symmetrien und geschicktem Konstruieren nachweisen, erklärte das Bundesforschungsministerium am Dienstag in einer „Adventskalendermitteilung“.

Das mathematische Rätsel des Kinderspiels sei Teil der Graphentheorie in der diskreten Mathematik. Ein Begründer sei Leonhard Euler (1707 bis 1783). Euler stellte den Angaben zufolge fest, dass ein Weg, bei dem jede Teilstrecke nur einmal gezogen wird, nur möglich ist, wenn an jedem Kreuzungspunkt eine gerade Zahl von Strecken zusammenkommt. Ein solcher Weg - wie beim „Haus des Nikolaus“ - heißt daher „Eulerweg“.

KNA

06.12.2017 - Feiertage & Brauchtum