Anzeige

Osterlamm

Symbol für das Lamm Gottes

Zwischen Gründonnerstag und Karsamstag ist viel zu tun. Zwischen den Gottesdiensten an den einzelnen Tagen der Karwoche werden das Ostermenü und alle Gaben für die Speisensegnung vorbereitet. Das heißt Eierfärben oder bemalen, Schinken kaufen. Und natürlich die zentrale Komponente im Osterkorb: Das Osterlamm muss gebacken werden, ein Symbol für Jesus, der geopfert wurde. Allgäu.tv hat sich von Beate Lochbihler aus Oy-Mittelberg zeigen lassen, wie man ein traditionelles Osterlamm backt.

18.04.2019 - Feiertage & Brauchtum