Anzeige

In Algerien

Papst-Sportmannschaft nimmt an Mittelmeerspielen teil

Die päpstliche Sportmannschaft "Athletica Vaticana" nimmt an den Mittelmeerspielen im algerischen Oran teil. Vertreten wird die Mannschaft von der Tochter eines Vatikanangestellten, Sara Carnicelli, beim 5000-Meter-Lauf, wie Athletica Vaticana am Dienstag mitteilte.

Darüber hinaus reisen der technische Direktor der Mannschaft, Claudio Carmosino, sowie der Untersekretär der neuen Kulturbehörde, Melchor Sanchez de Toca, an. Man wolle mit der Teilnahme eine Botschaft des Friedens vermitteln, hieß es.

Insgesamt beteiligen sich an den Mittelmeerspielen 26 Länder, darunter Albanien, Zypern, Italien, Malta, Syrien und der Libanon.

KNA

29.06.2022 - Afrika , Sport , Vatikan